Dienstag, 6. Februar 2018

Tage des gottgeweihten Lebens

... haben in unserem Bistum Tradition, seit mehr als zwei Jahrzehnten. Ordensschwestern aus dem ganzen Bistum kommen zusammen, um Gott für ihre Berufung zu danken, um an einem gemeinsamen Thema zu arbeiten und - hoffentlich auch in diesem Jahr wieder - um viel Freude zu schöpfen aus der Erfahrung von Gemeinschaft, über die Grenzen der eigenen Schwesternkongregation hinaus. Auch die wenigen Ordensbrüder aus dem Bistum, die nicht Priester sind, "dürfen" an diesem jährlichen Treffen teilnehmen. Gestern Abend begann das Treffen. Die intensiven Arbeitstage sind für heute und morgen vorgesehen. Hier vorerst ein paar Ein-blicke in die erste Kaffeepause während der Vorträge von Schwester Alenka aus Sankt Petersburg.