Sonntag, 15. April 2018

Der Dresden-Count-Down läuft

Heute in zwei Wochen wollen wir in Dresden sein, siehe "Wir kommen ..." Manche verbinden die Tage vorher mit ihrem Urlaub zu Hause, so z.B. Pfarrer Bosco Marschner aus der Oberlausitz, oder auch Alberta aus Südtirol. Sie besucht gerade ihren über 90-jährigen Vater in den Bergen und schickte mir dieses Urlaubsfoto von zu Hause. Extremer geht es nicht, dachte ich mir dabei: Eine Frau aus den wunderschönen Dolomiten lebt schon mehr als 20 Jahre bei uns in Südrussland und sorgt sich mütterlich um behinderte Menschen in der Steppe Kalmykiens, wo es auf Hunderten von Kilometern keinen einzigen nennenserten Hügel gibt. 
Aufmerksame Beobachter werden feststellen, dass mir die Grippe einen Strich durch die Rechnung gemacht hat. Ich habe dem Pfarrer in Togliatti die Firmvollmacht übertragen und bin an diesem Wochenende nirgends hin gereist.